Auch bei viel Training und körperlicher Ertüchtigung , trotz eiserner gesunder Ernährung bleiben an speziellen Körperstellen manche Fettdepots sehr hartnäckig sitzen.
Doch diese ärgerlichen Problemzonen lassen sich beseitigen!

 

Lipolyse ist der medizinische Ausdruck für Fettauflösung.

 

Das von uns verwendete Produkt stellt eine Kombination aus mehreren Enzymen dar, und greift die lästigen Fettpölsterchen gleich über drei verschiedene Wege an. Fett wird abgebaut, Bindegewebsstränge, wie sie bei Cellulite vorkommen, werden geschwächt  und Wassereinlagerungen beseitigt. Mit feinen Kanülen wird die Substanz in die  Zielzone injiziert. Die Therapie ist nicht schmerzhaft und die Ausfallszeit minimal.


Um das beste Ergebnis zu erreichen, sind je nach Körperareal und aufzulösender Fettmenge mehrere Behandlungen notwendig. Selten genügt eine einmalige Anwendung.

 

Beispiele für typische Anwendungen: Doppelkinn, love-handles, Bauch, Reiterhosen, Knie, Oberschenkel-Innenseite